Logo Insa Wilke

Termine

24. Juli 2021, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Wohnen und Bauen

WDR3 Literaturmagazin mit Büchern von Line Nagell Ylvisåker, Christiane Hastrich und Barbara Lueg, Jürgen Teipel und Charlotte van den Brook.

01. Juli 2021, 20:00 Uhr: Eröffnung von Lesen.Hören15 mit Shary Reeves

Literaturfest in Mannheim vom 1. bis 18. Juli 2021 (verschoben aus Februar/März). Ursprüngliches Programmheft hier, aktuelle Termine hier.

22. Juni 2021, 09:21 Uhr: lesenswert quartett

Literatursendung mit Ijoma Mangold, Denis Scheck, Insa Wilke. Gast: Nele Pollatschek. Sendetermin: 8.7.2021 SWR Fernsehen, 18.7.2021 3Sat.

16. Juni 2021, 00:00 Uhr: 16. bis 20. Juni 2021: Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt

12. Juni 2021, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - "Neue Zeit, neues Glück?"

WDR3-Literaturmagazin mit Büchern von Daniel Wisser, Annette Kehnel, Will Self, Naoise Dolan und Anne Boyer.

20. Mai 2021, 20:00 Uhr: Klassiker der Literaturgeschichte - Otfried Preußler

Lesung und Diskussion mit Ulrike Draesner, Timo Brunke und John von Düffel, Literaturhaus Stuttgart.

15. Mai 2021, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Klassiker

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Audre Lorde, Ana Luisa Amaral, Mary Shelley, Raoul Schrott und Rebecca Buxton & Lisa Whiting.

04. Mai 2021, 16:58 Uhr: SWR lesenswert quartett

Literatursendung mit Ijoma Mangold, Denis Scheck und Insa Wilke. Gast: Antje Rávic Strubel. Sendetermin: 20.5.2021 SWR Fernsehen, 6.6.2021, 10:05 Uhr 3Sat, 25.5.2021, 22:05 SWR2.

21. April 2021, 17:05 Uhr: Zwischen Analyse und Reklame - Wozu Literaturkritik?

SWR2 Forum: Carsten Otte diskutiert mit Dr. Anja Johannsen, Literarisches Zentrum Göttingen, Dr. Insa Wilke, Literaturkritikerin und Prof. Dr. Michael Pilz, Innsbrucker Zeitungsarchiv.

03. April 2021, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Revolutionäres

Literatursendung auf WDR3 mit Bücher von Helga Schubert, Volha Hapeyeva, Helge Hesse, Fang Fang und Viktor Martinowitsch.

29. März 2021, 19:30 Uhr: Aufprall

Lesung und Gespräch mit Heinz Bude, Bettina Munk und Karin Wieland, Literarisches Colloquium Berlin.

24. März 2021, 19:30 Uhr: Adas Raum

Lesung und Gespräch mit Sharon Dodua Otoo, Literaturhaus Stuttgart.

18. März 2021, 23:15 Uhr: SWR lesenswert quartett

Literatursendung mit Ijoma Mangold, Denis Scheck, Insa Wilke. Gast: Ines Geipel.

27. Februar 2021, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Welt reinlassen

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Rumena Buzarovska, Jörg Armbruster, Chicago Wakatake, Cho Nam-Jon: Kim Jiyoung und Yishai Sarid.

IN DEN JULI VERSCHOBEN: lesen.hören15

17 Tage Literaturfest in der Alten Feuerwache Mannheim. Programm Die neuen Termine werden noch bekannt gegeben.

16. Januar 2021, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Starke Stimmen

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Tove Ditlefsen, Julia Philipps, Hannah Arendt, Ottessa Moshfegh, Chaza Charafeddine u.a.

15. Januar 2021, 19:30 Uhr: Frauen | Lyrik

Lesung und Gespräch mit Anna Bers und Ulrike Draesner, Literaturhaus Stuttgart (Livestream).

12. Januar 2021, 19:30 Uhr: Die Erben der Revolution. Was bleibt vom arabischen Frühling?

Lesung und Gespräch mit Jörg Armbruster, Literaturhaus Stuttgart (Livestream)

24. November 2020, 22:03 Uhr: Demenz erzählen

Vom Erinnern und Vergessen. lesenswert Feature für SWR2 mit Ann-Katrin Adams, Arno Geiger, Wiebke Loeper und David Wagner sowie Büchern von Urs Faes, Arno Geiger, Katharina Hacker, Wiebke Loeper, Paul Maar und David Wagner.

ENTFÄLLT: 23. November 2020, 19:30 Uhr: Osnabrücker LiteraturQuartett

Literaturdiskussion von Bücher Wenner mit Anne Reinert, Stefan Lüddemann,  Harff-Peter Schönherr. Marienkirche Osnabrück.

ENTFÄLLT: 5. November 2020, 19:30 Uhr: Stern 111

Eröffnung des 33. Freiburger Literaturgesprächs mit Lutz Seiler, Historisches Kaufhaus / Freiburg.

21. Oktober 2020, 17 Uhr: Annette, ein Heldinnen-Epos

Lesung und Gespräch mit Anne Weber, Schloß Elmau.

18. Oktober 2020, 20:30 Uhr: lesenswert quartett auf Schloß Elmau

Das Quartett als Trio: Literaturdiskussion mit Denis Scheck, Ijoma Mangold und Insa Wilke, Schloß Elmau.

19. Oktober 2020, 20 Uhr: Palast der Miserablen

Lesung und Gespräch mit Abbas Khider, Literaturhaus München.

14. Oktober 2020, 20 Uhr: Literatur im Römer

Lesungen und Gespräche zur Frankfurter Buchmesse, Römerhallen.

19. September 2020, 15 Uhr: Vom Aufstehen

Lesung und Gespräch mit Helga Schubert, Literaturhaus Rostock.

11. Juni 2020, 16:10 Uhr: Wehrhafte Gedichte

Kritikergespräch mit Beate Tröger und Michael Braun. Büchermarkt im Deutschlandfunk.

12. Dezember 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Essen und Trinken

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Bill Buford, Hubert Mingarelli, Urs Niggli, Florian Schweigert. u.a.

14. November 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Klare Konturen

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Michael Disqué und Roman Ehrlich, Tim Ingold, Dany Lafferière, Jan Morris, Samantha Schweblin.

4. November 2020, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden. Sendetermine: 17.12.20 23:15 Uhr im SWR Fernsehen, 20.12.2020 10:05 Uhr 3Sat, 15.12.20 22:03 Uhr auf SWR2.

2. September 2020, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck, Baden-Baden.

29. August 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Perspektiven

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Irina Georgescu, Helon Habila, Deniz Ohde, Ronya Othmann, Johnny Pitts.

25. Juli 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Ortsbestimmung

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Jonathan Coe, Esther Kinsky, Alexander Kluge, Irina Liebmann, Nele Pollatschek, Lea Schneider.

4. Juli 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Das gute Gedicht

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Sarah Kirsch, Kerstin Preiwuß, Marion Poschmann, Volker Sielaff, Ocean Vuong.

10. April 2020, 16:10 Uhr: Kosmopolitische Lyrik

Kritikergespräch mit Michael Braun und Alexandru Bulucz. Büchermarkt im Deutschlandfunk.

24. Juni 2020, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden.

17.-21. Juni 2020: 44. Tage der deutschsprachigen Literatur

Wettlesen u.a. um den Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt. Übertragung auf 3Sat und im Deutschlandfunk.

Entfällt! - 19. Mai 2020: Literarisches Trio

Jerôme Jaminet, Klaus Kastberger und Insa Wilke stellen Neuerscheinungen aus Luxemburg, Österreich und Deutschland vor, Literaturhaus Luxemburg.

16. Mai 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Schlimme Sachen

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Maggie Nelson, Dirk Kurbjuweit, Christina Clemm, Szilard Borbey, Kate Manne.

29. April 2020: Die SWR Bestenliste - Der Literaturtalk

Literaturgespräch mit Mitgliedern der Jury der SWR Bestenliste, Ravensburg.

Entfällt! - 18. April 2020, 19:30 Uhr: Alles was Sie sehen ist neu - Entfällt!

Lesung und Gespräch mit Annette Pehnt, Literaturhaus Hamburg.

Entfällt - 15. April 2020, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden.

11. April 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Die Kunst des Gesprächs

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Alexandru Bulucz, Bushra al-Maktari, Lina Hoven, Jochen Schmidt: paargespräche, Kübra Gümpsay und Sibylle Berg.

Entfällt! - 23. März 2020: Eröffnung "literaturm" - Entfällt!

Literaturfestival in Frankfurt am Main.

Entfällt! - 16. März 2020, 19:30 Uhr: Osnabrücker LiteraturQuartett - Entfällt!

Literaturgespräch mit Stefan Lüddemann, Anne Reinert und Harff-Peter Schönherr. Bücher Wenner, Osnabrück.

Entfällt! - 9. März 2020, 11 Uhr: Absolut gegenwärtig und vollkommen konträr - Entfällt!

Vortrag über die gegenwärtigen Tendenzen der deutschsprachigen Literatur, LCB (geschlossene Veranstaltung).

7. März 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Frau im Spiegel

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Mary Maclane, Dacia Mariani, Maryse Condé, Scott McClanahan und Anne Weber.

1. Februar 2020, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Ganz klassisch

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Max Czollek, Navid Kermani, Sarah Kirsch und Christa Wolf, Theodor W. Adorno, George Orwell.

1. November 2019, 16:04 Uhr: Lunare Konstellationen

Kritikergespräch mit Beate Tröger und Michael Braun über die neuen Gedichtbände von Maren Kames und Levin Westermann. Büchermarkt im DLF.

21. Februar 2020 - 8. März 2020: LESEN.HÖREN14

17 Tage Literaturfest in Mannheim, Alte Feuerwache. (Programm hier.)

12. Februar 2020, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden.

Winterpause

11. Februar 2020, 20 Uhr: Serpentinen

Buchpremiere mit Bov Bjerg, Kulturbrauerei Berlin.

7. Dezember 2019, 19:30 Uhr: Morgen ist da

Lesung und Gespräch mit Navid Kermani, Hospitalhof Stuttgart.

3. Dezember 2019, 19:00 Uhr: luna luna

Lesung und Gespräch mit Maren Kames, Landesvertretung Baden-Württemberg im Bund / Berlin.

2. Dezember 2019, 19:30 Uhr: Morgen ist da

Lesung und Gespräch mit Navid Kermani und Norbert Lammert, Literaturhaus Köln.

28. Dezember 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Wilde Detektive und artige Spione

Literatursendung auf WDR3 mit Bücher von Jess Kidd, Bodo v. Hechelhammer, Heinz Felfe, Karin Kalisa, Fuminori Nakamura u.a.

6. Dezember 2019: Vergabe des Anna Seghers-Preises

27. November 2019, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und Marie Schmidt. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden.

30. November 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Brenzlige Weihnacht überall

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Alexa Hennig von Lange, Ina Schmidt, Peter Stamm, Rex Stout u.a.

2. November 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Neue Idole

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Etel Adnan, Susanne Foitzik und Olaf Fritsche, Jim Ottaviani und Leland Myrik, Reyhan Sahin aka Dr. Bitch Ray.

26. Oktober 2019, ab 17:30 Uhr: „etc is poetry“. Poesie, Poetik, Positionen

Diskussion mit Michael Braun, Michael Lentz, Daniela Seel im Rahmen des Lyrik-Festivals, Akademie der Künste Berlin.

22. Oktober 2019: Das SWR lesenswert quartett in Elmau

Literatur-Diskussion mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und Denis Scheck, Schloß Elmau.

18. Oktober 2019, 17 Uhr: Der Gott der Stadt

Lesung und Gespräch mit Christiane Neudecker im Rahmen von OPEN BOOKS, Ratskeller Frankfurt am Main.

16. Oktober 2019, 20 Uhr: Literatur im Römer

Lesungen und Gespräche zur Frankfurter Buchmesse mit Arno Camenisch, Katharina Hacker, Kristin Höller, Maren Kames, Simone Lappert, Christiane Neudecker, Katja Oskamp, Katerina Poladjan. Römerhallen, Frankfurt am Main

26. September 2019, 20 Uhr: SWR Bestenliste

Aufzeichnung der Bestenlisten-Diskussion mit Gregor Dotzauer, Kirsten Voigt und Insa Wilke. Moderation: Gerwig Epkes. RavensBuch, Ravensburg.

19. September 2019, 14:30 Uhr: Klagenfurt revisited

Diskussion mit Helga Schubert, Sigrid Löffler und Volker Hage. Österreichisches Kulturforum, Berlin.

14. September 2019, 15 Uhr: Textland. Made in Germany

Erinnern. Erzählen. Identität. - Lesungen, Gespräche und Diskussionen mit Doğan Akhanlı,Verene Boos, Ann Cotten, Senthuran Varatharajah und vielen anderen. Evangelische Akademie Frankfurt am Main. Programm hier.

14. September 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Ganz natürlich

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Cyril Dion, Brigitte Kronauer, Josef H. Reichholf, Geoffrey West u.a.

4. September 2019, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und Meike Feßmann. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden. (Sendetermine: 10.10.19 SWR Fernsehen; Wdh. 3sat: 13.10.19; Hörfunk: 24.09.19 SWR2)

19. August 2019, 19:30 Uhr: Der Gott der Stadt

Buchpremiere mit Christiane Neudecker, Literaturhaus Berlin.

10. August 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Tristan Garcia, Mareike Nieberding, Monika Rinck, Ocean Vuong u.a.

Sommerpause

8. Juli 2019, 14 Uhr: Nachdenken über Literaturkritik

Vortrag über die Arbeit der Kritik im Rahmen der Ringvorlesung "Literatur im sozialen Raum", Universität Göttingen.

22. April 2019, 16:10 Uhr: Grand Tour Poesie

Kritikergespräch mit Alexandru Bulucz und Michael Braun (Moderation: Insa Wilke) über Jan Wagner/Federico Italiano (Hrsg.): “Grand Tour. Reisen durch die junge Lyrik Europas“ und Mirko Bonné/Christoph Buchwald (Hrsg.): „Jahrbuch der Lyrik 2019“. Büchermarkt im Deutschlandfunk.

19. Februar 2019, 16:10 Uhr: Weltklang

Kritikergespräch mit Alexandru Bulucz und Michael Braun über die Gedichte von Elizabeth Bishop und den Band "Für alle die im Herzen barfuß sind" von Jan Skacel, im Rahmen des Büchermarktes (DLF).

29. Januar 2019, 16:10 Uhr: Ein kritischer Blick auf die moderne Lyrik

Kritikergespräch mit Beate Tröger und Michael Braun über Christian Metz "Poetisch denken" und Steffen Popp "Spitzen", im Rahmen des Büchermarktes (DLF).

6. Juli 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Weltvermessung

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Chris Fitch, Peter Frankopan, Jayrôme C. Robinet, Mark Terkessidis u.a.

26. bis 30. Juni 2019: 43. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt

12. Juni 2019, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden. Sendetermine: 11. Juli im SWR-Fernsehen; 11. August um 10:20 Uhr auf 3Sat; 24. September umd 22:03 Uhr auf SWR2.

1. Juni 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Biographien

Literatursendung auf WDR3 mit Titeln von Michaela Karl, René Stauffer, Barbara Honigmann, Annie Ernaux, Friederike Hausmann u.a.

23. und 24. Mai 2019: Dynamiken des Erinnerns und Vergessens

Wissenschaftliche Tagung des Historischen Museums in Kooperation mit dem Sigmund-Freud-Institut Frankfurt im Historischen Museum Frankfurt am Main.

11. Mai 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Gewalt gegen Frauen

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Radka Denemarková, Miriam Gebhardt, Adeleide Bon, Christina Lamb, Kerstin Bischl u.a.

27. April 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Tagebücher

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Emma Nuss, Michael Rutschky, Szczepan Twardoch, Mustafa Khalifa u.a.

10. April 2019, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Insa Wilke und einem Gast. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden. Sendetermin: 23. Mai (SWR), 9. Juni (3Sat), 20. Juli (SWR2 Hörfunk)

7. April 2019, 18 Uhr: Klima - Krise, Kult und Katastrophe

Im Darmstädter Gespräch diskutieren Barbara Hendricks, Mojib Latif und Kai Schulze die Frage: "Beeinflusst das Klima wirklich Politik und Alltagsleben?", Staatstheater Darmstadt.

29. und 30. März 2019: Literarischer März

Nachwuchswettbewerb deutschsprachiger Lyrik um den Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise, Centralstation Darmstadt.

20. Februar 2019, 19:30 Uhr: Und andere Formen menschlichen Versagens

Lesung und Gespräch mit Lennardt Loß im Rahmen der Frankfurter Premieren, Villa Metzler.

13. Februar 2019, 19:30 Uhr: SWR lesenswert quartett

Aufzeichnung des Literaturgesprächs mit Ijoma Mangold, Wiebke Porombka, Insa Wilke. Moderation: Denis Scheck. Palais Biron in Baden-Baden. Sendetermine: 12. März um 22.03 Uhr im SWR2 Hörfunk, 14. März um 23.15 Uhr im SWR Fernsehen, 17. März um 10.05 Uhr auf 3sat.

10. Februar 2019, 18 Uhr: Darmstädter Gespräch - Weil wir doch sterben müssen

Hat der Tod einen Platz im Leben? Um diese Frage dreht sich das Darmstädter Gespräch mit Johannes Meurs, Thomas Macho und Mathias Pfisterer, Staatstheater Darmstadt. Radio-Übertragung am 19.4.2019 um 12:04 Uhr und 23:04 Uhr (Wdh.) auf HR2 Kultur.

26. Januar 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Das Scheherazade-Prinzip

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Tomer Gardi, Tanja Maljartschuk, César Aira, Masha Gessen u.a.

12. Januar 2019, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Gedächtnis und Erinnerung

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Nona Fernandez, Valentin Groebner, Juan Pablo Villalobos u.a.

4. Oktober 2018, 16:10 Uhr: Büchermarkt

Ein Kritikergespräch mit Beate Tröger und Michael Braun über Sina Klein: "Skaphander" und Dieter M. Gräf: "Falsches Rot", Deutschlandfunk.

16. Dezember 2018, 18 Uhr: Darmstädter Gespräch

Freund oder Feind? Eine Russland-Reise mit Alina Bronsky, Gwendolyn Sasse und Olaf Kühl, Staatstheater Darmstadt.

8. Dezember 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Zeit ohne Gott?

Literatursendung auf WDR3, mit Büchern von Stephan Thome, Christian Joppke, Christian Lehnert, Günther Uecker u.a.

1. Dezember 2018: Akademie zur Lyrikkritik

Seminar im Haus für Poesie, Berlin.

24. November 2018, 20 Uhr: Fehltritt oder Weitblick?

100 Jahre "Betrachtungen eines Unpolitischen" von Thomas Mann. Lesung und Diskussion mit Matthias Brandt, Norbert Lammert und Irmela von der Lühe, Kammerspiele im Schauspiel Frankfurt.

8. November 2018, 19:30 Uhr: Lebensangst und Worthunger

Lesung und Gespräch mit Herta Müller zur Eröffnung des 32. Freiburger Literaturgesprächs, Ratssaal des Neuen Rathauses in Freiburg.

7. November 2018, 19:30 Uhr: "lesenswert" quartett

Aufzeichnung der Literatursendung des SWR Fernsehens im Palais Biron, Baden-Baden. Mit Jürgen Kaube, Ijoma Mangold, Insa Wilke. Moderation: Denis Scheck. Sendetermine: Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 23.15 Uhr im SWR Fernsehen, Sonntag,16. Dezember 2018 um 10.05 Uhr in 3sat und vorab am Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 22.03 Uhr in SWR2 Hörfunk.

3. November 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt: Jugendstil

Literatursendung auf WDR3, mit Büchern von Vera Brittain, Ketil Bjørnstadt, Hans Magnus Enzensberger, Erika Pluhar u.a.

28. Oktober 2018, 18 Uhr: Darmstädter Gespräch

Wo soll's hingehen? Diskussion mit Özlem Topçu, Jonas Lüscher und Michael Hartmann, Staatstheater Darmstadt.

25. Oktober 2018, 17 Uhr: Herzstücke

Lesung und Gespräch mit Nather Henafe Alali im Rahmen von "Was kann Literatur?", Literaturhaus Graz.

16. Oktober 2018, 20:30 Uhr: Raum ohne Fenster

Lesung und Gespräch mit Nather Henafe Alali, Schloß Elmau.

8. Oktober 2018, 19:30 Uhr: Ich fahre nach Madrid

Lesung und Gespräch mit Naira Gelaschwili, Literaturhaus Frankfurt.

4. Oktober 2018, 23:20 Uhr: "lesenswert" Quartett

Denis Scheck im Gespräch mit Anne-Dore Krohn, Ijoma Mangold und Insa Wilke, Palais Biron, Baden-Baden. Sendetermine: 4. Oktober, 23.20 Uhr (SWR Fernsehen) und 7. Oktober, 10.15 Uhr (3sat)

25. Juli 2018, 16:10 Uhr: Haltbarkeitstest - Stefan George

Büchermarkt im Deutschlandfunk mit Michael Braun und Jan Wilm.

18. Oktober 2018, 20:30 Uhr: Leistungsscheck

Lesung und Gespräch mit Miriam Meckel und Nina Verheyen, Literaturhaus Stuttgart.

15. Oktober 2018, 20 Uhr: Musik! - Von Roger Willemsen

Lesung und Konzert im Rahmen des Harbourfont Literaturfestival Hamburg. Mit Joachim Król, Ulrich Tukur und Frank Chastenier mit seinem Trio, Elbphilharmonie.

14. Oktober 2018, 20:30 Uhr: Buchmessentage auf Schloß Elmau

Buchmessen-Quartett mit Denis Scheck und Ijoma Mangold, Schloß Elmau.

10. Oktober 2018, 20 Uhr: Literatur im Römer

Lesungen und Gespräche zur Frankfurter Buchmesse, Römerhallen.

29. September 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Dicke Dinger

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Michael Lentz, Stefan Mensching, Philipp Weiss u.a.

23. September 2018, 18 Uhr: Die Autoren der Shortlist - Deutscher Buchpreis 2018

Lesungen und Gespräche, Schauspiel Frankfurt.

15.-16. September 2018: Textland - Made in Germany

Auftakt-Festival mit Lesungen, Diskussionen und Konzerten für ein überregionales, langfristiges Projekt zur deutschsprachigen Literatur der Gegenwart, veranstaltet von der Faust Kultur Stiftung. U.a. mit Nather Henafe Alali, Max Czollek, Marjana Gaponenko, Sandra Gugić, Abbas Khider, Olga Martynova, Armin Nassehi, Sharon Dodua Otoo, Necati Öziri, Dotschy Reinhardt, Aleš Šteger, Karosh Taha und Feridun Zaimoglu. Ort: Evangelische Akademie Frankfurt am Main. Programm hier.

14. September 2018, 18 Uhr: Bestenliste spezial

Kritikertreffen: Die neue Lust am historischen und dystopischen Erzählen, Lesecafé der Stadtbibliothek Baden-Baden.

18. August 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Die Welt mit anderen Augen

Literatursendung auf WDR3 mit Bücher von Inger Maria Mahlke, Max Czollek, Marc Thompson u.a.

10. Juni 2018, 16:10 Uhr: Weltpoesie aus den USA

Kritikergespräch mit Michael Braun und Jan Wilm über Gedichte von Mary Jo Bang und Grace Paley, Büchermarkt im Deutschlandfunk.

24. Mai 2018, 23:15 Uhr: "lesenswert" - Bestenlisten-Gespräch

Gespräch über Titel der SWR Bestenliste mit Denis Scheck, SWR Fernsehen.

13. Mai 2018, 16 Uhr: Syrien!

Podiumsdiskussion und Publikumsgespräch mit der Rechtsanwältin Nahla Osman, der Bürgerrechtlerin Nilüfer Coc und dem Nahostexperten Jörg Armbruster, Foyer Großes Haus im Staatstheater Darmstadt.

6. März 2018, 16:10 Uhr: Zwei lyrische Extremisten

Kritikergespräch mit Beate Tröger und Michael Braun über Katharina Schultens: "untoter schwan" und Christian Schloyer: "Jump'N'Run". Büchermarkt im Deutschlandfunk.

21. Juli 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Feine Geister

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Ivan Blatný, Christine Lavant u.a.

4. bis 8. Juli 2018: Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt

23. Juni 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Schwarze Klassiker

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Ken Bugul, James Baldwin, Ta-Nehisi Coates, Toni Morrisson und Nelson Mandela.

13. Juni 2018, 20 Uhr: lesenswert quartett

Denis Scheck im Gespräch mit Ijoma Mangold, Nicola Steiner und Insa Wilke, Palais Biron, Baden-Baden. Sendetermine: 12. Juli, 23.15 Uhr (SWR Fernsehen) und 22. Juli, 10.00 Uhr (3sat)

25. Mai 2018: Weltklang - Nacht der Poesie

23. Mai 2018: LiBeraturpreis

12. Mai 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Islamische Aufklärung

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Nora Amin, Perry Anderson und Suleiman Mourad, Essad Bey, Christopher de Belaigue und Mouhamedou Ould Slahi.

6. Mai 2018, 11 Uhr: Wortmeldungen

Preisverleihung der Wortmeldungen 2018 an Petra Piuk, Schauspiel Frankfurt.

28. April 2018: Römerberggespräche

22. April 2018, 18 Uhr: Knacks, kollektiv: Welche Traumata prägen uns?

Darmstädter Gespräche mit Aleida Assmann, Uljana Wolf und David Becker. Kammerspiele im Staatstheater Darmstadt. Sendetermin: 17. Juni 2018, 12:04 Uhr auf HR2 Kultur.

12. April 2018, 19:30 Uhr: Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Lesung und Gespräch mit Peter Stamm, Literaturhaus Wiesbaden.

7. April 2018, 15:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Rot sehen

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Fernando Aramburo, Waguih Ghali, Ines Geipel, Dieter M. Gräf u.a.

20. März 2018, 20 Uhr: Anne Lister - Eine erotische Biographie

Lesung und Gespräch mit Angela Steidele, Hessisches Literaturforum im Mousonturm, Frankfurt am Main.

8. März 2018, 23:15 Uhr: lesenswert quartett

Denis Scheck im Gespräch mit Katja Gasser, Ijoma Mangold und Insa Wilke, SWR Fernsehen.

18. März 2018, 18 Uhr: Hommage an einen Waghalsigen

Ein Abend für Roger Willemsen, Literaturhaus Freiburg.

31. März 2018, 20:05 Uhr: Studio LCB

Literatursendung im Deutschlandfunk. Zu Gast: Esther Kinsky, Iain Galbraith, Insa Wilke. Moderation: Katharina Teutsch.

25. Februar 2018, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Schöne digitale Welt

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Joshua Cohen, David Guggerli, Clemens J. Setz und Schlecky Silberstein.

23. Februar bis 11. März 2018: Lesen.Hören 12

17 Tage Literaturfest in Mannheim, Alte Feuerwache Mannheim. Programm hier.

11. Februar 2018, 18 Uhr: Big Data: Brauchen wir eine Charta für digitale Grundrechte?

Darmstädter Gespräche mit Jeanette Hofmann, Kristian Kersting und Brigitte Zypries, Kammerspiele im Staatstheater Darmstadt.

6. Februar 2018, 22:03 Uhr: SWR Bestenliste - Der Literaturtalk

Literatursendung auf SWR2. Mit Eberhard Falcke, Ursula März, Insa Wilke. Moderation: Gerwig Epkes.

28. Januar 2018, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - "Frauenliteratur!"

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Nina Jäckle, Iris Murdoch, Maggie Nelson, Laurie Penny, Ivana Sajko u.a.

3. Dezember, 2017: Gedichte im Gespräch

Lyrik-Gespräch mit Gregor Dotzauer, Jan Bürger und Insa Wilke. Moderation: Barbara Wahlster. Deutschlandfunk Kultur.

7. Dezember 2017, 23:15 Uhr: lesenswert

Literatursendung mit Denis Scheck. SWR Fernsehen.

14. Dezember 2017, 23:15 Uhr: lesenswert quartett

Denis Scheck im Gespräch mit Insa Wilke, Ijoma Mangold und Sandra Kegel, SWR Fernsehen.

Winterpause

3. Dezember 2017, 18 Uhr: Demokratie für alle? Die deutsche Gesellschaft von unten

Darmstädter Gespräch mit Heike Geißler, Gaby Hagmans und Christoph Butterwegge, Staatstheater Darmstadt.

3. Dezember 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Zurück auf Los

Literatursendung auf WDR3 mit Büchern von Noam Chomsky, Dany Laferrière, Imke Müller-Hellmann und Shumona Sinha.

29. November 2017, 19:30 Uhr: Heiliger und Verräter

Lesung und Gespräch mit Ingo Schulze, Literaturhaus Köln.

10. November 2017, 11:05 Uhr: Redezeit

WDR5 widmet die "Redezeit" dem Schriftsteller Roger Willemsen.

24. Oktober 2017, 16:10 Uhr: Loblied auf den Minnesang

Michael Braun und Jan Wilm über "Unmögliche Liebe", hrsg. von Tristan Marquardt und Jan Wagner im Büchermarkt, DLR Köln.

26. Oktober 2017, 20 Uhr: Peter Holtz

Lesung und Gespräch mit Ingo Schulze, Literaturhaus Stuttgart.

19. September 2017, 16:10 Uhr: Lyrikgespräch

Alexandru Bulucz und Michael Braun im Lyrikgespräch über Paul-Henri Campbells "nach den narkosen" und Levin Westermanns "3511 Zwetajewa", Büchermarkt im Deutschlandfunk.

21. Oktober 2017, 10-18 Uhr: Römerberggespräche

"Was soll das Theater? Die Zukunft der Städtischen Bühnen" Gespräche und Diskussionen im Schauspiel Frankfurt.

29. Oktober 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Zauberer und Trickser

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Angela Steidele, Sten Nadolny und Daniel Kehlmann.

15. Oktober 2017, 20:30 Uhr: Literaturtage auf Schloß Elmau

Diskussion mit Ijoma Mangold und Denis Scheck, Schloß Elmau.

Sonntag

14. Oktober 2017, 20:30 Uhr: Herkunftssachen!

"Zwischen Sprachen". Lesung und Gespräch mit Valthyna Mort und Uljana Wolf, Literaturhaus Stuttgart.

25. September 2017, 18:30 Uhr: Literatur und Öffentlichkeit

Diskussion mit Esther Schneider und Roman Bucheli, Literaturhaus Zürich.

15.-17. September 2017: Wer ist Wir? Das große Darmstädter Gespräch

Festival mit Gästen aus den Künsten, der Wissenschaft und der Politik, Staatstheater Darmstadt. Näheres unter "Konzeption".

28. Juni 2017, 16:10 Uhr: Der Meisterdichter

Gespräch mit Michael Braun und Jan Wilm über das lyrische Werk von Ror Wolf, Büchermarkt/Deutschlandfunk.

SOMMERPAUSE

5. Juni 2017, 16:10 Uhr: Büchermarkt - Starke Stimmen

Lyrik-Gespräch mit Beate Tröger und Michael Braun über neue Gedichte von Christine Lavant und Dorothy Parker, Deutschlandfunk.

20. Juli 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Das Volk, dieses Monster

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Jutta Allmendinger, Lizzie Doron, Mohamed Amjahid, Gilles Kepel, Michael Wildt.

12. Juli 2017, 19:30 Uhr: Lyrik lesen

Gedichte im Gespräch, mit Jan Bürger und Gregor Dotzauer. Moderation: Barbara Wahlster. Deutsches Literaturarchiv Marbach.

23. Juni 2017, 19:30 Uhr: Geliehen Landschaften

Lesung und Gespräch mit Marion Poschmann im Rahmen der Frankfurter Lyriktage, Siegfried Vögele Institut/Königstein im Taunus.

11. Mai 2017, 19:30 Uhr: "Unter der Lupe"

Deutsche Kritiker über die Literatur Südost-Europas. Gesprächsrunde von www.periskop-berlin.org mit Beate Tröger, Kristoffer Cornils und Boštjan Dvorak. Institut für Slawistik (August Boeckh-Haus, 5. OG), Dorotheenstraße 65/Berlin.

18. Mai 2017, 19:30 Uhr: Liberaturpreis-Soirée

Eine Veranstaltung von LITPROM - Literaturen der Welt, Haus am Dom/Frankfurt am Main.

13. Juli 2017, 23:15 Uhr: lesenswert quartett

Literatursendung mit Felicitas Hoppe, Ijoma Mangold und Denis Scheck, SWR-Fernsehen.

26.-30. Juni 2017: Cox oder der Lauf der Zeit

Übersetzerwerkstatt mit Christoph Ransmayr und seinen Übersetzerinnen und Übersetzern, Übersetzerkolleg in Straelen.

18. Juni 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - In die Wildnis

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Dave Eggers, Gilles Clément, Henry David Thoreau und Charles Foster.

1. Juni 2017, 23:15 Uhr: lesenswert

Literatursendung mit Denis Scheck über die SWR-Bestenliste, SWR-Fernsehen.

1. Juni 2017, 20 Uhr: Darmstädter Kammergespräch - 500 Jahre Reformation

Publikumsgespräch mit der Ulrike Schmidt-Hesse (Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt) und dem Schauspieler Christian Klischat.

28. Mai 2017, 11 Uhr: Darmstädter Gespräch - 500 Jahre Reformation

Diskussion mit Feridun Zaimoglu und Thomas Kaufmann, Staatstheater Darmstadt.

7. Mai 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Verlust und Neuanfang

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Ulrike Edschmid, Selja Ahava, Niroz Malek und Peter Waldmann.

5. - 7. Mai 2017: Werkstatt Literaturvermittlung

Kritik, Moderation, Konzeption. Seminar im "Studio Literatur und Theater", Tübingen.

28. März 2017, 19 Uhr: "Die Freiheit der Emma Herwegh"

Lesung und Gespräch mit Dirk Kurbjuweit, Buchhandlung Felix Jud Hamburg.

9. April 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - Tiere sind auch nur Menschen

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Eva Menasse, David Garnett, David Albahari und Jan Mohnhaupt.

2. April 2017, 11 Uhr: Darmstädter Gespräch

Zum Thema: Stadt der Zukunft - Wie können, sollen und wollen wir wohnen? Mit Peter Schmal, Annette Spellerberg und Laura Weissmüller, Staatstheater Darmstadt. (Übertragung im HR.)

17.-18. März 2017: Literarischer März

Lyrikwettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise, Centralstation Darmstadt.

12. März 2017, 19:30 Uhr: Roger Willemsen - Schwärmer, Literatur, politischer Mensch

Lesung, Konzert und Gespräch im Rahmen der lit.COLOGNE u.a. mit Iris Berben, Christian Brückner, Frank Chastenier, Joachim Król, Michael Lentz und Maria Schrader, Theater am Tanzbrunnen.

5. März 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - "Neue Verse"

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Marcel Beyer, Adolf Endler, Franz Hohler, Christine Lavant und Dorothy Parker.

23. Februar 2017, 20 Uhr: Kindheitsbilder

Lesung und Gespräch mit Durs Grünbein im Rahmen von "LESEN.HÖREN 11", Planetarium Mannheim.

19. Februar 2017, 20 Uhr: Stefan Zweig-Abend

Lesung und Gespräch im Rahmen von "LESEN.HÖREN 11" mit Maria Schrader und Jan Schomburg über den Autor und ihren Film "Vor der Morgenröte", Alte Feuerwache Mannheim.

18. Februar 2017, 19 Uhr: Herzenssachen - Ein Abend für Roger Willemsen

Lesung, Konzert und Gespräche im Rahmen von "LESEN.HÖREN 11" mit Barbara Auer, Frank Chastenier, Nadia Karim, Werner Köhler, Katja Kraus, Michael Lentz, Hakim Ludin, Marion Mainka und Joseph Vogl, Alte Feuerwache Mannheim.

16. Februar 2017, 20 Uhr: Überall ist Anfang

Eröffnung des Mannheimer Literaturfestes "LESEN.HÖREN 11": Raoul Schrott erzählt die Entstehung der Welt und diskutiert mit Petra Schwille und Nikolaus Schneider, Alte Feuerwache Mannheim.

1. Februar 2017, 20 Uhr: Darmstädter Kammergespräch

Darmstädterinnen und Darmstädter im Gespräch mit Dietmar Dath, Staatstheater Darmstadt.

29. Januar 2017, 11 Uhr: Darmstädter Gespräche

Zum Thema: "Was bedeutet Futureship? - Zukunft und Zukunftsfähigkeit". Mit Jutta Allmendinger, Thomas von Steinaecker und Johann-Dietrich Wörner, Staatstheater Darmstadt.

22. Januar 2017, 18:04 Uhr: Gutenbergs Welt - "Mensch Luther"

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Andrew Pettegree, Lyndal Roper und Asta Scheib.

8. Dezember 2016, 20 Uhr: Helden der Gegenwart

Literarischer Salon extra: Helden der Gegenwart. Zur Poetik aktuellen Schreibens. - Lesung mit: Jurij Andruchowytsch, Aris Fioretos, Judith Hermann, Michael Lentz, Katja Lange-Müller, u.a. im Grillo Theater/Essen.

Winterpause

16. Dezember 2016, 20 Uhr: "Vater telefoniert mit den Fliegen"

Lesung und Gespräch mit Herta Müller, Hospitalhof Stuttgart.

11. Dezember 2016, 11 Uhr: Darmstädter Gespräche

Diskussionsrunde zum Thema "Engagierte Täter, objektive Beobachter - Die Macht der Medien". Gäste: Petra Gerster (ZDF), Manfred Krupp (Hessischer Rundfunk), Bernd Ulrich (DIE ZEIT), Staatstheater Darmstadt.

27. November 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Israelische Geschichten"

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Jörg Armbruster, Nir Baram, Dorit Rabinyan und Sayed Kashua.

27. November 2016, 18:05 Uhr:

22. November 2016, 20 Uhr: "Lettipark"

Lesung und Gespräch mit Judith Hermann, Theater Freiburg.

18. November 2016, 20:30 Uhr: Prêt-à-Porter

Ausstellungseröffnung mit Lenka Kühnertová, Carolin Callies und Ulrike Almut Sandig im Rahmen des Jubiläums-Programms, Literaturhaus Stuttgart.

18. November 2016, 18:30 Uhr: "Sozusagen Paris"

Lesung und Gespräch mit Navid Kermani im Rahmen des Jubiläums-Programms des Literaturhauses Stuttgart, Liederhalle Stuttgart.

13. Oktober 2016, 23:15 Uhr: lesenswert quartett

Literaturgespräch im SWR Fernsehen mit Denis Scheck, Felicitas von Lovenberg und Ijoma Mangold.

Wiederholung: 16.10.2016, 8:45 Uhr SWR, 10:15 Uhr 3Sat.

9. November 2016, 20 Uhr: "Gegen den Hass!"

Lesung und Gespräch mit Carolin Emcke, Literaturhaus Stuttgart.

6. November 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Neue Weltliteratur"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Achille Mbembe, Mathias Énard, Tomi Gardi und Raoul Schrott.

4. November 2016, 20 Uhr: "Gegen den Hass!"

Lesung und Gespräch mit Carolin Emcke und Durs Grünbein, Literarisches Zentrum Göttingen.

27.-28. Oktober 2016: Die Kunst der Kritik - Die Verantwortung des Kritikers

Drittes Internationales Literaturkritiksymposium, Ljubljana.

26. Oktober 2016, 20 Uhr: Darmstädter Kammergespräch

Darmstädterinnen und Darmstädter im Gespräch mit Barbara Akdeniz und Waref Abu Quab.

23. Oktober 2016, 11 Uhr: Faktencheck Asylpolitik

Darmstädter Gespräche mit Petra Bendel, Nather Henafe Alali und Giusi Nicolini (angefragt), Staatstheater Darmstadt.

21. Oktober 2016, 18 Uhr: "Cox oder Der Lauf der Zeit"

Lesung und Gespräch mit Christoph Ransmayr, WDR Funkhaus Klaus-von-Bismarck-Saal, Köln.

27. September 2016, 19:30 Uhr: "Sozusagen Paris"

Lesung und Gespräch mit Navid Kermani, Leuphana Universität Lüneburg.

18. September 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Engagement"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Robert Habeck, Katja Lange-Müller und Björn Kuhligk.

21. August 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Sprache, lebenslänglich"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Thomas Stangl, Elke Erb und Franz Mon.

18. Juli 2016: "Meine schönste Lengevitch"

Lesung und Gespräch mit Uljana Wolf, Robert Bosch Stiftung in Stuttgart.

9. Juli 2016, 18 Uhr: "Ohrfeige"

Lesung und Gespräch mit Abbas Khider, Literaturhaus Freiburg.

4.-8. Juli 2016: "Macht und Widerstand" - Übersetzerwerkstatt

Werkstatt mit Ilija Trojanow und seinen Übersetzerinnen und Übersetzern, Übersetzerkolleg in Straelen.

21. Juni 2016, 20:30 Uhr: "Lettipark"

Lesung und Gespräch mit Judith Hermann, Literaturhaus München.

12. Juni 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Auf der Nationalstraße"

Literatursendung, WDR3

SOMMERPAUSE

5. Juni 2016, 11 Uhr: Darmstädter Gespräche - "Die Menschenbilder in unserer Zeit"

Diskussion mit Jutta Limbach, Robert Pfaller und Ludger Pries, Staatstheater Darmstadt.

31. Mai 2016, 20 Uhr: "Lettipark"

Lesung und Gespräch mit Judith Hermann, Prater Berlin.

8. Mai 2016, 15:30 Uhr: »No roots but routes!« Die neue Weltliteratur.

Eine essayistische LeseReise im Rahmen von "HEIMAT - vom Hörensagen! Eine HörRaum-Veranstaltung über ein ambivalentes Gefühl", Wolkenstein-Saal, Konstanz.

27. April 2016, 19:30 Uhr: "Ohrfeige"

Lesung und Gespräch mit Abbas Khider, Literaturhaus Frankfurt.

24. April 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Landschaftsaufnahmen"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Marion Poschmann, Hans von Trotha, J.L. Mitchel, Robert MacFarlane und Rudolf Borchardt.

24. April 2016, 11 Uhr: Darmstätder Gespräche - "Wie erschöpft ist der demokratische Mensch?"

Diskussion mit Liane Bednarz, Christoph Türcke und Oliver Nachtwey, Staatstheater Darmstadt.

3. April 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Mütter und Männer"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Michael Kumpfmüller, Orna Donath, Victor Chu und Alina Bronsky.

22. März 2016, 20 Uhr: "Vor der Zunahme der Zeichen"

Lesung und Gespräch mit Senthuran Varatharajah, Akademie der Künste Berlin.

6. April 2016, 19:30 Uhr: "Weit über das Land"

Lesung und Gespräch mit Peter Stamm, Literaturhaus Hamburg.

4. April 2016, 20 Uhr: "Der Jonas-Komplex"

Lesung und Gespräch mit Thomas Glavinic, Mousonturm Frankfurt am Main.

17.-20. März 2016: Europa21 - Denkraum für die Gesellschaft von morgen

Ein Programmschwerpunkt der Robert Bosch Stiftung und der Leipziger Buchmesse.

28. Februar 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Was weißt du schon vom Gedicht"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Daniela Seel, Hendrik Rost, Ralph Dutli und E.E. Cummings.

10. März 2016, 20 Uhr: Lit.Cologne - "Wann ist man ein Mann?"

Lesung und Gespräch mit Michael Kumpfmüller, COMEDIA Theater Köln.

28. Februar 2016, 11 Uhr: Darmstädter Gespräche - "Was können wir dafür, dass wir so schön sind?"

Europa von der Welt aus gesehen - Eine Diskussion mit Ulrike Guérot, Jörg Armbruster und dem Hermann-Kesten-Preisträger Madjid Mohit, Staatstheater Darmstadt.

26. Februar 2016, 20 Uhr: Lesen.Hören10 - "Weltwissen Islam"

Gespräch mit der Islamwissenschaftlerin Katajun Amirpur, Mannheim.

24. Februar 2016, 20 Uhr: "Ohrfeige"

Lesung und Gespräch mit Abbas Khider, Akademie der Künste Berlin.

19. Februar 2016, 20 Uhr: Lesen.Hören10 - "Ungläubiges Staunen"

Eröffnungsabend des Mannheimer Literaturfestivals mit Navid Kermani, Alte Feuerwache Mannheim.

17. Januar 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Sehr witzig!"

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Jan Böhmermann, Éric Chevillard, Monika Rinck und Helge Schneider.

15. Januar 2016, 19:30 Uhr: Macht und Widerstand

Lesung und Gespräch mit Ilija Trojanow, Literaturhaus Wiesbaden.

3. Januar 2016, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Ostwärts"

Literatursendung auf WDR3, u.a. mit Büchern von Esther Kinsky, Alina Bronsky und Ferenc Barnás.

6. Dezember 2015, 11 Uhr: Was gibt's denn da zu lachen? - Kunst der Komik

Darmstädter Gespräche mit Cordula Stratmann, Manfred Geier und Rainer Stollmann, Staatstheater Darmstadt.

3. Dezember 2015, 20 Uhr: Siebentürmeviertel

Lesung und Gespräch mit Feridun Zaimoglu, Literaturhaus München.

30. November 2015, 19 Uhr: Literatur als Kunst. Literatur als Kunst?

Diskussion mit Olga Martynova. Moderation: Wolfgang Hegewald, Freie Akademie der Künste Hamburg.

12. November 2015, 19 Uhr: "Freiheit des Wortes"

Lesung und Gespräch mit Herta Müller, Wasserwerk/Alter Plenarsaal Bonn.

22. Oktober 2015, 20 Uhr: "Alle meine Kleider"

Lesung und Gespräch mit Hannelore Schlaffer und Karen Ellwanger, Literaturhaus Stuttgart.

29. Oktober 2015, 18 Uhr: Lehnen Sie sich hinaus! Literaturkritik heute

Diskussion mit Daniela Seel, Peer Trilcke und Helmut Böttiger. Haus der Geschichte, Darmstadt.

8. November 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Heute beginnt die Zukunft"

Literatursendung auf WDR3. U. a. mit Büchern von Thomas Schulz, Mark von Schlegel, Peter Hoeg, Ror Wolf.

4. Oktober 2015, 11 Uhr: Darmstädter Gespräche - Wo hört der Spaß auf

Eröffnung der Darmstädter Gespräche unter dem Motto "Menschenbilder in unserer Zeit": Wo hört der Spaß auf? Religion und Humor, Staatstheater Darmstadt.

26. September 2015, 17:30 Uhr: Zur See! Von Wogen, Wünschen und Wagnissen

Literaturabend mit Birgitta Assheuer und Hans Peter Hallwachs. Musik: Tobias Morgenstern. Wunstorf, Inselfestung Wilhelmstein.

25. September 2015, 20 Uhr: Zur See! Von Wogen, Wünschen und Wagnissen

Literaturabend mit Birgitta Assheuer und Hans Peter Hallwachs. Musik: Tobias Morgenstern. Landschaftsforum der Ostfriesischen Landschaft, Aurich.

18. September 2015, 20 Uhr: Macht und Widerstand

Eröffnungsabend im Rahmen des Festivals CHANGE! mit Ilija Trojanow und Carolin Emcke, Literaturhaus Stuttgart.

13. September 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Frauenleben"

Literatursendung auf WDR3. u.a. mit Büchern von Angela Steidele, Tereza Buckova, Malte Herwig, Leanne Shapton und Hannelore Schlaffer.

2. September 2015, 20 Uhr: "Macht und Widerstand"

Buchpremiere mit Ilija Trojanow und Julie Zeh, Literarisches Colloquium Berlin.

16. August 2015, 0:05 Uhr: Innere Einstellung und Stil. Was treibt Dichterinnen und Dichter der Gegenwart an und um?

Feature im Rahmen des Lyriksommers von Deutschlandradio Kultur.

9. August 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Nebenbei notiert"

Literatursendung auf WDR3 u.a. mit Büchern von Peter Bichsel, Michail Bulgakov, Georges Perec, Zadie Smith und Anton Tantner.

21. Juni 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Morbus Mensch"

Literatursendung auf WDR3 U. a. mit Büchern von Elizabeth Kolbert, Matthias Jügler, Richard Wagner und David Foster Wallace.

SOMMERPAUSE

9. und 10. Mai 2015: Alfred-Döblin-Preis 2015

Werkstattlesung und Verleihung des Alfred-Döblin-Preises, Literarisches Colloqium Berlin/Akademie der Künste Berlin.

26. April 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Auf den Barrikaden"

Literatursendung auf WDR3.

29. März 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Der afrikanische Traum"

Literatursendung auf WDR3 (mit Büchern von Teju Cole, Andreas und Frank Sieren, Alain Mabanchou, Mukoma wa Ngugi u.a.).

7. März 2015, 19 Uhr: Krisengebiete

Lesung und Gespräch mit Karen Köhler und Wilhelm Genazino im Rahmen von "Scheitern. Ein Festival des Misserfolgs im Literaturhaus Stuttgart".

20. und 21. März 2015: Literarischer März

Lyrikwettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise, Centralstation Darmstadt.

8. März 2015, 11:00 Uhr: Vier Leser im Gespräch IV

Literatur-Diskussion mit Maike Albath, Peter Hamm und Roger Willemsen im Rahmen von Lesen.Hören9, Alte Feuerwache Mannheim.

13. März 2015, 18:30 Uhr: "Ahnen. Ein Zeitreisetagebuch"

Lesung und Gespräch mit Anne Weber im Rahmen von "Leipzig liest", Apothekenmuseum Leipzig.

6. März 2015, 20:00 Uhr: Zweimal Afrika

Ein Abend mit Charlotte Wiedemann und Rainer Merkel im Rahmen von Lesen.Hören9, Alte Feuerwache Mannheim.

2. März 2015, 19:30 Uhr: "Ahnen. Ein Zeitreisetagebuch"

Lesung und Gespräch mit Anne Weber im Rahmen der Frankfurter Premieren, Villa Metzler.

25. Februar 2015, 19:00 Uhr: Die besten Lyrikdebüts 2014

Lesung und Gespräch mit Sina Klein, Stephan Reich und Karla Reimert, Literaturwerkstatt Berlin.

23. Februar 2015, 19:30 Uhr: "Ein Frühling in Jerusalem"

Lesung und Gespräch mit Wolfgang Büscher, Literaturhaus Frankfurt.

29. Januar bis 2. Februar 2015: "Flüchtlingsgespräche"

Flüchtlingsgespräche. Vom Weggehen und Ankommen. Lesungen - Fragen - Gespräche - Musik. U.a. mit Februniye Akyol, Jörg Armbruster, Koryun Asatryan, Larissa Bender, Dorothee Elmiger, Miriam Faßbender, Ines Geipel, Julika Griem, Rosa Yassin Hassan, Josef Haslinger, Christoph Keller, Abbas Khider, Namgyal Lhamo, Maaza Mengiste, Giusi Nicolini, José F- Oliver, Marialy Pacheco, Ludger Pries, Taiye Selasi, Songül Tolan, Senthuran Varatharajah, Roger Willemsen, Uljana Wolf, Liao Yiwu und den Mitgliedern der Schreibwerkstatt des Projekts. Veranstaltungsort: Literaturhaus Stuttgart. Unterstützt vom Innovationsfonds Kunst des Landes Baden-Württemberg.

18. Januar 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Ich bin's"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Ulrike Draesner, Paulus Böhmer, Susanne Kippenberger, Wolfram Lotz u.a.).

17. November 2014, 20 Uhr: "Mein Vaterland war ein Apfelkern"

Lesung und Gespräch mit Herta Müller, Haus der Berliner Festspiele.

4. Januar 2015, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Europa erzählen"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Marica Bodrozic, Keith Lowe, Karl Markus-Gauß u.a.).

16. Dezember 2014, 14:15 Uhr: Angewandte Germanistik

Vortrag im Rahmen der Reihe "Angewandte Germanistik - Was man als Germanist alles werden kann", Universität Rostock.

15. Dezember 2014, 20 Uhr: Ausgewählt: Biographien

Lesung und Gespräch mit Susanne Kippenberger über Jessica Mitford und mit Susanne Rode-Breymann über Alma Mahler-Werfel, Literaturbüro Lüneburg.

4. Dezember 2014, 20 Uhr: Gefühlslagen

Lesung und Gespräch mit Ute Frevert und Zsuzsa Bank, Literaturhaus Stuttgart.

30. November 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Auf und davon"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Charlotte Wiedemann, Wolfgang Büscher, Abbasse Ndione, Willi Winkler und Ruth Landshoff-Yorck). Sendetermin: 30. November 2014, 18:05 Uhr bis 18:55 Uhr.

11. November 2014, 18 Uhr: Berlin / Berlin. Kunststücke aus Ost und West

Lesung und Konzert mit Kolja Blacher, Jens-Peter Maintz, Oriol Cruixent & Raymond Curfes Percussionensemble, Dietrich Gräwe, Torsten Maß und Insa Wilke, Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie, präsentiert von der Bundeszentrale für politische Bildung und jazzwerkstatt anlässlich von 25 Jahre Mauerfall.

7. November 2014, 20 Uhr: Der open mike und die Folgen: Debutlesungen

Mit Jens Eisel und Marcel Hartges, Verena Güntner und Olaf Petersenn, Martin Piekar und Johannes Frank, Heimathafen Neukölln.

4. November 2014, 20 Uhr: 25 Jahre Mauerfall

Die 2. Generation Ost. Der 4.11.1989 und sein politisches Erbe. Lesung und Gespräch mit Ines Geipel, Deutsches Theater Berlin.

26. Oktober 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Menschliches, Allzumenschliches"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Roman Ehrlich, Tessa Müller, Simone Lappert, Tor Ulven, Thomas Gnielka und Italo Svevo).

20. September 2014, 20 Uhr: Leonard Cohen-Tribut: "He's Our Man"

Podiumsdiskussion anlässlich des 80. Geburtstags mit Marion Brasch, Manfred Papst, Jaroslav Rudis. Lesung: Daniel Rohr. Musik: George Vaine. Theater am Rigiblick, Zürich.

12. Oktober 2014, 18 Uhr: "Mein Vaterland war ein Apfelkern"

Lesung und Gespräch mit Herta Müller im Rahmen der lit.COLOGNEspezial, WDR-Sendesaal.

10. Oktober 2014, 12 Uhr: "Das achte Leben"

Lesung und Gespräch mit Nino Haratischwili, Arte-Stand auf der Buchmesse Frankfurt.

26. September 2014, 20 Uhr: "Ich wünschte, ich würde mich für Tennis interessieren"

Diskussion zur transnationalen Literatur. Mit Ann Cotten, Sigrid Löffler und Jagoda Marinic, Roter Salon der Volksbühne Berlin.

25. September 2014, 20 Uhr: "Ich wünschte, ich würde mich für Tennis interessieren"

Diskussion über Realismus und Utopie. Mit Roman Ehrlich, Clemens Meyer und Bettina Suleiman. Roter Salon der Volksbühne Berlin.

23. September 2014: Christoph Ransmayr Ehrengast im Heinrich-Heine-Haus

Lesung und Gespräch mit Christoph Ransmayr, Literaturbüro Lüneburg (Veranstaltungsort und -zeit werden noch bekannt gegeben).

11. September 2014, 19 Uhr: Ein Abend für Virginia Woolf

Ein Abend für Virginia Woolf zum Abschluss der Gesammelten Werke. Mit Klaus Reichert und Wilhelm Genazino. Es liest Birgitta Assheuer. S. Fischer Verlag, Großer Konferenzraum. (Anmeldung erforderlich)

21. September 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Untergänge"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Arnon Grünberg, Roland Buti, Ulla-Lena Lundberg, Maria INes Krimer, David Vann u.a.). Sendetermin: 21. September 2014, 18:05 Uhr bis 18:55 Uhr.

15. September 2014, 19.30 Uhr: "Bei Regen im Saal"

Lesung und Gespräch mit Wilhelm Genazino, Literaturhaus Frankfurt.

28. August 2014, 20 Uhr: Hinter durchsichtigen Spiegeln

Eine Nacht der erotischen Literatur mit Maria Schrader und Raoul Schrott im Rahmen des Literaturfestivals "Von Sinnen. Eros & Illusion". Zentralbibliothek Essen.

21. August 2014, 19:30 Uhr: "Bei Regen im Saal"

Lesung und Gespräch mit Wilhelm Genazino, Literaturhaus Hamburg.

17. August 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Leben im Transit"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Brittani Sonnenberg, Zsofia Ban, Miriam Faßbender, Ayana Mathis, Marina Frigerio u.a.). Sendetermin: 17. Juli, 18:05 Uhr bis 18:55 Uhr.

21. Juli 2014, 20 Uhr: Hass spricht

Diskussion mit Carolin Emcke und Ijoma Mangoldt in der Reihe "Gefühlslagen", Literaturhaus Stuttgart.

9. Juli 2014, 19 Uhr: Johann Friedrich von Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis

Preisverleihung, Lesung und Gespräch mit den Preisträgern Ulrike Edschmid und Joachim Kalka, Großer Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses.

16. Juni 2014, 19.30 Uhr: Café Philo - "Geschwindigkeit"

Diskussion mit Michael Pfister, Literaturhaus Zürich

5. Juni 2014, 19 Uhr: Weltklang - Nacht der Poesie

15. poesiefestival berlin: Eröffnungsabend mit Ursula Andkjaer Olsen, Paulus Böhmer, Criolo, Mariusz Grzebalski, Ko Un, Les Murray, Alice Notley, Anja Utler und Philippa Yaa de Villiers, Akademie der Künste (Hanseatenweg 10, Berlin)

4. Juni 2014, 20.30 Uhr: Wohin gehen wir? Immer nach Hause.

Lesung und Gespräch über das Reisen der Romantiker mit Hans Christoph Buch, Wolfgang Büscher und Barnaby Metschurat im Rahmen des Literaturfestivals "Was wir suchen, ist alles. Romantik, Literatur und Region", Literaturhaus Frankfurt am Main.

27. Mai 2014, 18:30 Uhr: LiteraTurm 2014 - "Literatur und Zeit"

Lesung und Gespräch mit Andreas Maier über sein Lebensschreibprojekt, Edmond de Rothschild (Bockenheimer Landstraße 2-4)

15. Juni 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Aus der Tiefe des Raums"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Heinz Helle, Axel Hacke, Klaus Zeyringer u.a.).

19. Mai 2014, 20 Uhr: Vielleicht Esther

Lesung und Gespräch mit Katja Petrowskaja, Literaturhaus Köln.

10. Mai 2014, 20 Uhr: Hausbesuch XV

Lesung und Gespräch mit Barbara Vinken, Woggon (Barfüßerstraße 1, Göttingen)

4. Mai, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Schöne neue Arbeitswelt"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (mit Büchern von Katharina Schultens, Rafael Chirbes, Matthias Nawrat, Ursula Kosser u.a.). Sendetermin: 4. Mai 2014, 18:05 Uhr bis 18:55 Uhr.

Osterpause

1. April 2014, 20 Uhr: Kontrastprogramm

Lesung und Gespräch mit Hendrik Rost und Ron Winkler, Literaturwerkstatt Berlin.

6. März 2014, 20 Uhr: Gefühlslagen - Liebe

Lesung und Gespräch mit Navid Kermani und Monique Scheer, Literaturhaus Stuttgart.

13. März 2014, 14 Uhr: Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik

Verleihung des Alfred-Kerr-Preises für Literaturkritik, Buchmesse Leipzig / "Berliner Zimmer". Laudatio: Roger Willemsen.

23. März 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Paare"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (Thema: "Paare"). Sendetermin: 23. März, 18:05 Uhr bis 18:55 Uhr.

15. März 2014, 19:30 Uhr: "Frühe Störung"

Lesung und Gespräch mit Hans-Ulrich Treichel im Rahmen von "Leipzig liest", Biblioteca Albertina.

13. März 2014, 20 Uhr: Der offene Horizont

Ein Abend mit Christoph Ransmayr und Roger Willemsen über das Reisen. Lesung und Gespräch im Rahmen der lit.COLOGNE, Schauspiel Köln im DEPOT 1.

25. Februar 2014, 20 Uhr: Lesen.Hören8 - Der große Lyrik-Abend

Ein Abend, der Dichterinnen der Gegenwart gewidmet ist. Maria Schrader liest. Koryun Asatryan spielt Saxophon und Duduk. Im Rahmen des Mannheimer  Literaturfestivals, Alte Feuerwache.

16. Februar 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Das ganz normale Leben"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (Thema: "Das ganze normale Leben"). Sendetermin: 16. Februar 2014, 18:05 Uhr bis 18:55 Uhr.

5. Februar 2014, 20 Uhr: "Das größere Wunder"

Lesung und Gespräch mit Thomas Glavinic, Literaturbüro Lüneburg.

24. Januar 2014, 16:15 Uhr: Armes Mittelamerika – so fern von Gott und so nah an den USA

Podiumsdiskussion im Rahmen der "Literaturtage Mittelamerika", präsentiert von der litprom-Bestenliste Weltempfänger. Mit: Sergio Ramírez (Nicaragua), Héctor Tobar (USA) und Lutz Kliche (Übersetzer, Literaturvermittler), Literaturhaus Frankfurt.

15. Januar 2014, 19:30 Uhr: Qualitätskontrolle

Lesung und Gespräch mit Hannah Dübgen, Roman Ehrlich und Katharina Hartwell, Literaturhaus Frankfurt.

8. Januar 2014, 20 Uhr: Gefühlslagen - "Lexikon der Angst"

Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe Gefühlslagen: Lesung und Gespräch mit Annette Pehnt und Nina Verheyen, Literaturhaus Stuttgart.

5. Januar 2014, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Ein Gedicht. Ein Gedicht!"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (Thema: Lyrik). Sendetermin: 5. Januar 2014, 18.05 bis 18.55 Uhr.

19. Oktober, 20 Uhr: Auf Büchners Spuren in Zürich

Diskussion mit Wilhelm Genazino, Jan Christoph Hauschild und Thomas Jonigk. Aus Büchners Werken liest Daniel Rohr, Theater Rigiblick/Zürich.

26. Oktober 2013, 18 Uhr: Wettkampf & Wettbewerb

Semantiken des Erfolgs. Lesung und Gespräch mit Prof. Ulrich Bröckling und Dr. Ernst Wilhelm Händler, Literaturbüro Freiburg.

8. November, 14 Uhr: open mike

Kolloquium für junge Autoren zum Thema "Autorschaft" mit Rabea Edel, Nikola Richter, Thomas Meinecke und Thomas von Steinaecker. 14 bis 18 Uhr, Heimathafen Neukölln/Berlin.

11. Dezember 2013, 19.30 Uhr: "Nacht ist der Tag"

Lesung und Gespräch mit Peter Stamm, Literaturhaus Wiesbaden.

5. November 2013, 20.30 Uhr: Autoren - Fotografien 1963-2012

Ausstellungseröffnung und Gespräch mit Renate von Mangoldt, Buchhandlung Lehmkuhl, München.

13. Oktober 2013: Ungarische Literatur

Lesung und Gespräch mit Krisztina Toth. 10 Uhr auf der Leseinsel der Kurt-Wolff-Stiftung (Halle 4.1, C 37) und um 14 Uhr im Paschen Literatursalon (Halle 4.1, D 150), Buchmesse Frankfurt am Main.

9. Oktober 2013, 12 Uhr: Georgische Literatur

Lesung und Gespräch mit Beso Khwedelidze, Buchmesse Frankfurt am Main.

8. Dezember 2013, 18.05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Zwischen den Fronten"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (Thema: "Zwischen den Fronten"). Sendetermin: 8. Dezember 2013, 18.05 bis 18.55 Uhr.

27. November 2013, 20 Uhr: Krähen

Lesung und Gespräch mit Cord Riechelmann über sein Buch "Krähen" und die Reihe "Naturkunden" beim Verlag Matthes & Seitz, Literaturbüro Lüneburg.

10. November 2013, 17 Uhr: Nacht ist der Tag

Auftaktveranstaltung mit Peter Stamm im Rahmen des Festivals STADT LAND BUCH, Deutsches Theater Berlin.

2. September 2013, 20 Uhr: "Wo Orpheus begraben liegt"

Ausstellungseröffnung, Lesung und Gespräch mit Ilija Trojanow und Christian Muhrbeck, Literaturhaus Stuttgart.

3. November 2013, 18.05 Uhr: Gutenbergs Welt - "...wenn man trotzdem lacht"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (Thema: "...wenn man trotzdem lacht"). Sendetermin: 3. November 2013, 18.05 bis 18.55 Uhr.

25. Oktober 2013, 19.30 Uhr: Vorschau Schweizer Buchpreis

Lesung und Gespräch mit den Autorinnen und Autoren der Shortlist des Schweizer Buchpreises, Literaturhaus Zürich.

16. Oktober 2013, 20 Uhr: Lyrik!

Lesung und Gespräch mit Tom Schulz, Björn Kuhligk und Katharina Schultens, Literaturbüro Lüneburg.

11. Oktober 2013, 21.30 Uhr: Open Books - "Ein (un)gleiches Paar?"

Ron Winkler und Marcel Maas lesen im Frankfurter Kusntverein aus ihren neuen Texten und loten im Gespräch die Grenzen zwischen Prosa und Lyrik aus.

29. September 2013, 18:05 Uhr: Gutenbergs Welt - "Solidarität"

Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt (Thema: "Solidarität"). Sendetermin: 29. September  2013, 18.05 bis 18.55 Uhr.

27. September 2013, 19.30 Uhr: "Im Stein"

Lesung und Gespräch mit Clemens Meyer, Galerie Knaus, Frankfurt am Main.

26. September 2013, 19.30 Uhr: "Die Straße"

Lesung und Gespräch mit Andreas Maier, Literaturhaus Wiesbaden.

17. September 2013, 19 Uhr: Film trifft Literatur

Premiere des Films „Zuschauerräume“ und Gespräch mit den Filmemacherinnen Marika Lapauri und Niko Tarielaschwili sowie dem Schriftsteller Giwi Margwelaschwili, Italo-Svevo-Preisträger 2013. Metropolis Kino, Hamburg.

05. Juli 2013, 16:05 Uhr: Deutschlandfunk Büchermarkt - "Lyrik-Gespräch"

Lyrik-Gespräch im Deutschlandfunk (Büchermarkt) mit Michael Braun und Hajo Steinert über Nico Bleutge, Lars Reyer und Martina Hefter. Sendetermin: 05. Juli 2013, 16:05 Uhr.

5. Juni 2013, 19.30 Uhr: Verleihung des Italo Svevo-Preises

Verleihung des Italo Svevo-Preises an Giwi Margwelaschwili, Literaturhaus Hamburg.

Sommerpause

25. Juni 2013, 20 Uhr: "Den Islam neu denken"

Lesung und Gespräch mit Katajun Amirpur, Literaturbüro Lüneburg.

18. bis 20. Juni 2013: "Ein Fest für Rahel Levin"

Öffentliche Tagung im Literaturforum im Brecht Haus. Programm siehe: www.lfbrecht.de.

7. bis 9. Juni 2013: "Lost Wor(l)ds" - Europas verlorene Wörter und Welten

7. Juni 2013, 19.30 Uhr Eröffnung mit Aris Fioretos und Alexis Jenni. 8. Juni, 18 Uhr Lesung und Gespräch mit Nino Vetri und Goran Petrovic. Veranstaltungsort: Literaturbüro Freiburg. Informationen zu den weiteren Veranstaltungen im Rahmen von "Lost Wor(l)ds" hier.

18. April 2013, 19.30 Uhr: "Tal der Herrlichkeiten"

Lesung und Gespräch mit Anne Weber, Literaturhaus Zürich.

17. April 2013, 18 Uhr: Wertedenken - Denkenswertes. Zur Zukunft der Universität

Diskussion zur "Kultur des Engagement" mit Thisbe K. Lindhorst, Harald Welzer, Roger Willemsen. Moderation: Ines Aarland. Schloss Herrenhausen, Hannover.

22. und 23. März 2013: Literarischer März

Lyrikwettbewerb um den Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise, Centralstation Darmstadt. Weitere Informationen und Mitschnitte: www.literarischer-maerz.de

21. März 2013, 20 Uhr: "Bo" - Ein Abenteuer in Liberia

Lesung und Gespräch mit Rainer Merkel, Roter Salon in der Volksbühne/Berlin.

3. April 2013, 11 Uhr: Verleihung des Peter-Huchel-Preises

Verleihung des Peter-Huchel-Preises an Monika Rinck, Staufen im Breisgau.

2. April 2013, 19.30 Uhr: "Der Kalte"

Lesung und Gespräch mit Robert Schindel, Literaturhaus Hamburg.

20. März 2013, 20 Uhr: Ein Abend für den Lyriker Thomas Brasch

Lesung und Gespräch mit Esther Dischereit, Hartmut Fischer und Uwe Kolbe, Literarisches Colloquium Berlin.

15. März 2013, 19.30 Uhr: Leipzig liest - "Der Überlebende"

Lesung und Gespräch mit Ernst-Wilhelm Händler, die tagungslounge.

15. März 2013, 14 Uhr: Leipziger Buchmesse - "tranzyt"

Diskussion mit Dorota Maslowska (PL), Marysja Nikitjuk (UA), Andrej Kurejtschik (BY) über "Drama", Forum OstSüdOst.

14. März 2013, 16 Uhr: Leipziger Buchmesse - "tranzyt"

Diskussion mit Olga Tokarczuk (PL), Natalka Sniadanko (UA),  Tatjana Samirovskaja (BY) über "Frauen", Forum OstSüdOst.

12. März 2013, 20 Uhr: lit.Cologne - "Landgericht"

Lesung und Gespräch mit Ursula Krechel, COMEDIA Theater.

1. März 2013, 20 Uhr: Lesen.Hören7 - Der große Mare-Abend

Gespräch mit Nikolaus Gelpke und Lesung mit Pegah Ferydoni aus einem Jahrzehnt mare-Literatur im Rahmen des Mannheimer Literaturfestivals, Alte Feuerwache.

24. Februar 2013, 20 Uhr: Lesen.Hören7 - "Mal Aria"

Lesung und Gespräch mit Carmen Stephan im Rahmen des Mannheimer Literaturfestivals, Alte Feuerwache.

20. Februar 2013, 19.30 Uhr: Frankfurter Premieren - "Der Überlebende"

Lesung und Gespräch mit Ernst-Wilhelm Händler, Villa Metzler.

17. Januar 2013, 20 Uhr: Studio LCB

Lesung und Gespräch mit Rainer Merkel und Gerrit Bartels. Moderation: Hubert Winkels. Literarisches Colloquium Berlin.

31. Januar 2013, 19.30 Uhr: "Qualitätskontrolle"

Lesung und Gespräch mit Anna Kim, Jens Mühling und Daniela Dröscher, Literaturhaus Frankfurt.

4. Januar 2013, 20 Uhr: "Die Liebe und ihr Gegenteil"

Eine Revue für Thomas Brasch mit Esther Dischereit, Hartmut Fischer, Jens Ponath, Christoph Rüter, Thomas Wild und Michael Wildenhain, Club der polnischen Versager, Berlin.

11. Dezember 2012, 20 Uhr: "Aller Tage Abend"

Lesung und Gespräch mit Jenny Erpenbeck, Literaturbüro Freiburg.

14. November 2012, 20 Uhr: "Bugatti taucht auf"

Lesung und Gespräch mit Dea Loher, Literaturbüro Lüneburg.

11. November 2012, 11 Uhr: Übers Übersetzen

Abschlussveranstaltung des 26. Freiburger Literaturgesprächs mit Anne Weber, Sibylle Lewitscharoff, Tobias Scheffel und Ales Steger, SWR Studio Freiburg, Kartäuserstraße 45, 79102 Freiburg.

5. November 2012, 19 Uhr: Vortrag im Rahmen der Kölner Aktion "Buch für die Stadt"

Vortrag und Diskussion über Sumaya Farhat-Nasers "Thymian und Steine", das Kölner "Buch für die Stadt" 2012, in der Karl-Rahner-Akademie, Köln.

31. Oktober 2012, 20 Uhr: "Schlüsselmädchen"

Lesung und Gespräch mit der albanischen Autorin Lindita Arapi, Literaturbüro Lüneburg.

28. November 2012, 20 Uhr: Erotika - "Spiel mit ihr"

Lesung und Gespräch mit Franziska Gerstenberg, Literaturhaus Köln.

13. Oktober 2012, 20 Uhr: "Fliehkräfte"

Lesung und Gespräch mit Stephan Thome im Frankfurter Kunstverein, 2. OG rechts, Markt 44, 60311 Frankfurt am Main.

26. Oktober 2012, 19.30 Uhr: Vorschau Schweizer Buchpreis

Lesung und Gespräch mit den Autorinnen und Autoren der Shortlist des Schweizer Buchpreises, Literaturhaus Zürich.

25. Oktober 2012, 19.30 Uhr: "Koloss im Nebel"

Lesung und Gespräch mit Durs Grünbein, Literaturhaus Frankfurt.

4. Oktober 2012, 19.30 Uhr: Autorinnen und Autoren aus der Schweiz

Lesung und Gespräch mit Monica Cantieni, Literaturhaus Wiesbaden.

1. Oktober 2012, 20 Uhr: "Ebenholz" - Literatur aus Syrien

Lesung und Gespräch mit der syrischen Autorin Rosa Yassin Hassan, Literarisches Zentrum Göttingen.

27. September 2012, 20 Uhr: Zum Kuckuck! Literarische Umrisse eines Landes

Lesung und Gespräch mit Theresia Walser, Yoko Tawada, Zsuzsanna Gahse und Thomas Meinecke, Literaturhaus Stuttgart.

25. September 2012, 20 Uhr: Zum Kuckuck! Literarische Umrisse eines Landes

Lesung und Gespräch mit Paul Brodowsky, Thomas Meinecke, Annette Pehnt und Yoko Tawada, Literaturbüro Freiburg.

Sommerpause

19. Juni 2012, 20 Uhr: Im Lauf der Zeit

Lesung und Gespräch mit Jürgen Becker, Historisches Rathaus/Köln

23. Mai 2012, 19.30 Uhr: „Ab jetzt ist Ruhe“

Lesung und Gespräch mit Marion Brasch, Literaturhaus Wiesbaden.

9. Mai 2012, 20 Uhr: Literatur im Schloss - Lyrik erleben

Lesung und Gespräch mit Katharina Schultens und Marcel Beyer, Bad Mergentheim

8. Mai 2012, 20 Uhr: „Ab jetzt ist Ruhe“

Lesung und Gespräch mit Marion Brasch, Literaturbüro Lüneburg

7. Mai 2012, 20 Uhr: Lesefluss Rhein 2012

Werkstattgespräch mit den Lyrikerinnen und Lyrikern Hélène Gelèns, Esther Kinsky, Erik Lindner, Norbert Scheuer, Adam Wiedemann, Literaturhaus Köln

4. Mai 2012, 20 Uhr: „Spiel mit ihr“

Lesung und Gespräch mit Franziska Gerstenberg im Rahmen des Frankfurter Literaturfestivals „LiteraTurm“

26. April 2012, 20 Uhr: „Ab jetzt ist Ruhe

Lesung und Gespräch mit Marion Brasch, Literaturbüro Freiburg

19. April 2012, 20 Uhr: „Wie wir begehren“

Lesung und Gespräch mit Carolin Emcke, Literaturhaus Köln

17. April 2012, 20 Uhr: Ein Schreibtisch in Istanbul

Marie T. Martin, Swantje Lichtenstein und Johanna Dombois in Lesung und Gespräch, Literaturhaus Köln

27. März 2012, 19.30 Uhr „Ab jetzt ist Ruhe“

Lesung und Gespräch mit Marion Brasch im Literaturhaus Frankfurt

22. März 2012, 19.00 Uhr: Von Hochseefischern und Tiefseefischen

Volker Harry Altwasser trifft Frank Schätzing im Rahmen der LitCologne, Literaturhaus Köln

17. März, 11 Uhr: Preis der Literaturhäuser

Gespräch mit Feridun Zaimoglu, ARTE-Stand/Buchmesse Leipzig

16. März, 19.30 Uhr „Hoppe“

Buchpremiere mit Felicitas Hoppe im Rahmen von „Leipzig liest“

14. März, 20 Uhr: „Wie wir begehren“

Buchpremiere mit Carolin Emcke in der Schaubühne, Berlin

3. März, 20 Uhr: „Ab jetzt ist Ruhe“

Lesung und Gespräch mit Marion Brasch beim Mannheimer Literaturfestival lesen.hören6

Archiv